Die Sonne, die mir lacht – Kurze Geschichten für flotte Christen

Der Autor Karl-Heinz Becker erzählt in seinem Buch spannende aber auch humorvolle Geschichten, die alle einen Bezug zum Glauben haben und ihre Leser zum Nachdenken anregen.

» Weiterlesen

Urlaub von der Pflege

Gute Planungsarbeit für einen erholsamen Urlaub Die häusliche Pflege wird zu einem Großteil von Familienangehörigen durchgeführt. Nicht umsonst wird von Deutschlands größtem Pflegedienst gesprochen, wenn es um pflegende Angehörige geht. Eine dauerhafte häusliche Pflege kann sowohl für pflegende Angehörige als auch für die Pflegebedürftigen physisch und psychisch sehr belastend sein. Denn schließlich ist nichts mehr so, wie es früher einmal

» Weiterlesen

Im Alltag unterstützen, im Notfall reagieren – Smart Living: Vernetzte Sensoren

Fraunhofer IGD uCORE vom Fraunhofer IGD verknüpft Geräte und Sensoren unterschiedlicher Hersteller. (Bildquelle: Fraunhofer IGD) Das Fraunhofer IGD hat eine Software entwickelt, die verschiedene Sensoren miteinander vernetzt, daraus Situationen im häuslichen Umfeld erkennt und Aktionen durchführt. Das unterstützt vor allem die ältere Generation im Alltag. Die Anbindung an ein Alarmierungssystem entlastet Pflegefachkräfte, unterstützt Angehörige und optimiert die medizinische Versorgung. Das

» Weiterlesen

RUSSKA unterstützt Senioren im Haushalt

(Mynewsdesk) Viele Senioren sind zurzeit zu Hause auf sich selbst gestellt. Unterstützung durch Angehörige, Freunde oder Nachbarn ist aus Vorsicht sehr eingeschränkt oder gar nicht möglich. Mit kleinen Alltagshelfern der RUSSKA Ludwig Bertram GmbH wird es leichter, den Alltag selbstständig zu meistern. Viele Handgriffe im Haushalt lassen sich mit zunehmendem Lebensalter schlechter ausführen. Oft bereitet ein schmerzender Rücken oder die

» Weiterlesen

Alltagsbegleiter – eine wichtige Stütze in der Corona-Krise

Der Beruf des Alltagsbegleiters ist noch jung. Erst seit 2015 werden die auch Betreuungsassistenten oder Präsenzkräfte genannten Alltagsbegleiter gesetzlich anerkannt, wobei die Grenzen zwischen den Berufen nicht exakt abgesteckt werden können. Pauschal formuliert übernimmt der Alltagsbegleiter mit Ausnahme der medizinischen Fachpflege, Grundpflege und Medikamentengabe viele Aufgaben aus Betreuung, Versorgung und Pflege. Sie beschäftigen und begleiten Pflegebedürftige in Haushalt und Alltag.

» Weiterlesen

Pflegenotstand in Deutschland spitzt sich durch Corona-Krise zu

Schon vor der Corona-Pandemie herrschte Pflegenotstand in Deutschland. Jetzt wird der Druck noch stärker, da Grenzschließungen, Quarantänen und Ängste die Situation noch verschlimmern. Unzählige Betreuungskräfte aus Osteuropa haben Deutschland wegen der Corona-Pandemie verlassen. Verbände für die häusliche Betreuung warnen davor, dass in naher Zukunft viele Senioren und Pflegebedürftige unversorgt und unbeaufsichtigt bleiben müssen. Ohne Pflegekräfte aus Polen und anderen osteuropäischen

» Weiterlesen

SOCIAL BLOXS ermöglicht Besuche ohne Ansteckungsgefahr

Start-up präsentiert mobilen Besuchscontainer, um die soziale Vereinsamung in Alten- und Pflegeheimen zu stoppen – Auslieferung im Mai SOCIAL BLOXS Besuchscontainer Weltweit zwingt das neuartige Corona-Virus Menschen in die soziale Isolation. Mehr als 800.000 Menschen leben in Alten-und Pflegeeinrichtungen und können derzeit keinen oder nur sehr eingeschränkten Besuch empfangen. SOCIAL BLOXS hat ein Raumkonzept entwickelt, welches Begegnungen wieder möglich machen

» Weiterlesen

Für Seniorinnen und Senioren

Telefon-Engel bieten Gespräche gegen Einsamkeit Bildquelle: RETLA e.V. Telefon-Hotline: 089 189 100 26 RETLA-Schirmherren Michaela May und Elmar Wepper machen mit (München, 23.03.2020) Ab sofort können Seniorinnen und Senioren unter der kostenfreien Telefonnummer 089 189 100 26 mit freiwilligen Helfern über alles sprechen, was sie bewegt. Die Hotline ist sieben Tage die Woche von 08:00 bis 22:00 Uhr besetzt. Die

» Weiterlesen

Senioren, traut Euch! Liebe kennt kein Alter

ARAG Experten sagen, was für eine Ehe im fortgeschrittenen Alter spricht Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes haben sich die Eheschließungen, bei denen mindestens ein Partner 60 Jahre alt ist, in den vergangenen 25 Jahren verdreifacht. Der demografische Wandel und die steigende Lebenserwartung tragen zu dieser Entwicklung genauso bei wie die Brautleute mit Lebenserfahrung selbst. Die verstehen sich nicht mehr als

» Weiterlesen

simvalley MOBILE Komfort-Handy XL-915 V2 mit Garantruf

Holt im Notfall auf Knopfdruck Hilfe simvalley MOBILE Komfort-Handy XL-915 V2 mit Garantruf Premium, www.pearl.de – Garantruf Premium: Hilfe auf Tastendruck – Große Tasten – Großes 4,5-cm-Farb-Display – Ideal für Senioren und Kinder – Quadband: 850/900/1800/1900 Mhz Dieses Mobiltelefon sichert einen im Notfall ab und verzichtet konsequent auf unnötige Funktionen. Das intuitiv aufgebaute Menü ist selbsterklärend, das große Farbdisplay führt

» Weiterlesen

simvalley MOBILE Notruf-Klapphandy XL-965, Garantruf

Das Schutzengel-Handy ruft auf Knopfdruck Hilfe simvalley MOBILE Notruf-Klapphandy XL-965, Garantruf Premium, Hörgeräte-kompatibel, www.pearl.de – Vertrags- und SIM-Lock-frei – Weltweit erreichbar dank Quadband-GSM – Übersichtliches Menü für einfache Bedienung – Garantruf Premium mit 5 persönlichen Notrufnummern – Kontakte mit Profilbild – 3 VIP-Kurzwahl-Tasten Hoher Komfort dank einfacher Bedienung: Dieses Mobiltelefon von simvalley MOBILE sichert einen im Notfall ab und verzichtet

» Weiterlesen

Keine Angst vor dem Ruhestand

Mülheimerin bietet Coachings für Frauen auf dem Weg zum neuen Lebensabschnitt Begleitung in den Ruhestand Ruhestand – Ein Wort, ein Ereignis, das in jedem Menschen ganz unterschiedliche Emotionen hervorruft. Es gibt jene, die diesen Tag herbeisehnen. Ruhe! Endlich nicht mehr arbeiten, endlich genau das tun können, was man möchte. Und viele Frauen, erleben den Ruhestand dann auch genauso wunderbar und

» Weiterlesen

Pflegehilfsmittel für die Unterstützung im Alltag beantragen

Diese Hinweise sollte man beachten Hinter dem Begriff der Pflegehilfsmittel stecken praktische Helfer für den Alltag von Pflegebedürftigen. Vom Rollator über den Bettschutz bis hin zu Windeln sollen sie die häusliche Pflege durch Angehörige erleichtern und auch dazu dienen, Beschwerden zu lindern sowie die Selbstständigkeit wieder zu verstärken. Unterschieden wird zwischen technischen und zum Verbrauch bestimmten Pflegehilfsmitteln. Die Kosten hierfür

» Weiterlesen

Was uns 2020 beschäftigen wird: Die unterschätzte Krankheit Sarkopenie

Kommentar von Alexander Goebel, Commercial Manager Deutschland, Tanita Tanita ist eine der führenden Marken für Körperanalysegeräte (Bildquelle: @Tanita) Wenn wir älter werden, verlieren wir an Kraft. In unseren 40ern, erleben viele einen altersbedingten Schwund an Muskelmasse, kraft und funktion. Der medizinische Name: Sarkopenie. Sie wird wenig beachtet, obwohl sie eine geringere Lebensqualität und höhere Gesundheitskosten verursacht. In der Fitnessbranche kommen

» Weiterlesen

Gesund und selbstbestimmt

Berlin, 04.12.2019. Ob beim Thema Individuelle Gesundheitsleistungen, den Rechten gegenüber Arzt und Krankenhaus oder beim Wissen zur Pflege – Patienten und ihre Angehörigen stehen vor einer Vielzahl von Entscheidungen. Die “Generation 60+” ist sehr einkaufserfahren, doch stellt sich oft die Frage, welchen Informationen man vertrauen kann. Häufig müssen unter (Zeit-) Druck Entscheidungen getroffen werden, zum Beispiel über individuelle und selbst

» Weiterlesen
1 2 3 6