Wie Automobil-Supply-Chains durch Risikoteilung widerstandsfähiger werden

CHEP – Automobil-Supply-Chains (@AdobeStock) CHEPs globaler “Share & Reuse”-Pool von Ladungsträgern hilft Herstellern und Zulieferern in einer dynamischen Welt dabei, wettbewerbsfähig zu bleiben und bei geringerem Risiko flexibler zu sein. Die Supply-Chains in der Automobilindustrie gehören zu den komplexesten der Welt, wobei jedes Fahrzeug aus bis zu 20.000 Teilen besteht, die von Tausenden von verschiedenen Zulieferern aus der ganzen Welt

» Weiterlesen

Wie Automobil-Supply-Chains durch Risikoteilung widerstandsfähiger werden

CHEPs globaler “Share & Reuse”-Pool von Ladungsträgern hilft Herstellern und Zulieferern in einer dynamischen Welt dabei, wettbewerbsfähig zu bleiben und bei geringerem Risiko flexibler zu sein.

» Weiterlesen

Werkstattservice: Truckcenter Schüttorf setzt auf modernen Fraikin-Sattelzug

Werkstattaufenthalt ohne Stillstand Unterschleißheim, 16. Februar 2021 – Um ihren Werkstattkundenservice zu verbessern, kooperiert die Truckcenter Schüttorfer Kreuz GmbH (TC) seit Ende 2020 mit der Fraikin Deutschland GmbH. Nach Mitteilung der zur französischen Fraikin Group gehörenden Nutzfahrzeugvermieterin stehen TC-Kunden jetzt für die Zeit ihres Werkstattaufenthalts bei Bedarf eine Volvo-Zugmaschine und ein Schmitz-Cargobull-Gardinenauflieger zur Verfügung. Dadurch bleibt der Transporteur mobil und

» Weiterlesen

Bahndienstleister entlang der Neuen Seidenstraße bündeln ihre Kräfte

In Erwartung eines weiter steigenden Warenumschlags soll vor allem die Infrastruktur verbessert werden. Zunahme des Güterumschlags auf der Schiene entlang der Neuen Seidenstraße (Bildquelle: UTLC ERA) (Moskau/Berlin, 1. Februar 2020) Die Zunahme des Güterumschlags auf der Schiene entlang der Neuen Seidenstraße erfordert dringend Antworten auf die infrastrukturellen Herausforderungen sowie eine Erhöhung der Kapazitäten des grenzüberschreitenden Verkehrs. Bahnunternehmen, Häfen und Dienstleister

» Weiterlesen

project44 erhält 100 Mio. USD in Series-D-Finanzierung

Neues Kapital für den Ausbau der Internationalisierung und die technologische Weiterentwicklung der Transportvisibilitätsplattform Lieferketten sind noch immer wenig digitalisiert. project44 bietet mit seiner Visibilitätsplattform (Bildquelle: @project44) -Insight Partners ist Lead Investor für die Series D bei project44 -Fokus ist die Internationalisierung des Unternehmens -project44 nutzt das Kapital um ihre Advanced Visibility Plattform weiter zu entwickeln CHICAGO, USA, München – 21.

» Weiterlesen

So reist der Weihnachtsbaum sicher

ARAG Experten sagen, was beim Transport des Tannenbaums zu beachten ist Alle Jahre wieder beginnt die Suche nach dem schönsten Weihnachtsbaum. Wer sich die ausgewählte Konifere nicht unter den Arm klemmen und nach Hause tragen kann, sollte nach einer sicheren Transportmöglichkeit suchen oder einen Lieferservice engagieren. ARAG Experten geben Tipps für einen gefahrenfreien Weihnachtsbaum-Transport mit dem eigenen Fahrzeug. Im Kofferraum

» Weiterlesen

BusinessCode stellt Marktneuheit vor – Software optimiert Auslieferung der COVID-19 Impfstoffe

Dashboard der Lösung Transparenz über die gesamte Lieferkette ist ein Muss, um kostspielige Impfstoffe schnell und zuverlässig zu versenden. Das innovative System der Bonner Firma sorgt in Echtzeit für digitale Transparenz über die gesamte Logistikkette hinweg. Bonn, 02. Dezember 2020 Während Endkunden nahezu jeden Schritt eines bestellten Paketes zeitnah nachverfolgen können, ist dies im Bereich B2B häufig nicht möglich. Dabei

» Weiterlesen

Cargo-Flüge in Echtzeit verfolgen: Hellmann entwickelt neues Tracking-Tool SmartAir!

Neues Tracking-Tool von Hellmann: SmartAir! Osnabrück, 30. November 2020. Der weltweit agierende Full-Service-Dienstleister Hellmann Worldwide Logistics bringt mit SmartAir! ein neues Tracking-Tool für die Echtzeitverfolgung von Luftfrachttransporten auf den Markt. Zusammen mit dem Bonner Start-Up BlueBox Systems entwickelte Hellmann eine Web-basierte Plattform, die Kunden auf einen Blick umfangreiche Informationen zu ihren Luftfrachtsendungen zur Verfügung stellt, unabhängig von Airline, Route oder

» Weiterlesen

ZAPF Betonfertiggaragen per Schiff in die Niederlande

98 Garagen gingen in den vergangenen Tagen von Bamberg aus auf die Reise nach Utrecht in Holland Für gewöhnlich liefert die ZAPF GmbH ihre Betonfertiggaragen mit Spezial-Lastwagen und Kran aus. Große Projekte erfordern jedoch ungewöhnliche Vorgehensweisen und so hat der namhafte Hersteller von Betonfertiggaragen aus Bayreuth am 16. und 18. November 98 Garagen auf insgesamt zwei Schiffe geladen, die jetzt

» Weiterlesen

UNSINN Orange: Ein Fahrzeug, viele Einsatzmöglichkeiten

(Bildquelle: UNSINN Fahrzeugtechnik GmbH) Keine andere Farbe prägt Kommunalfahrzeuge so sehr wie Orange. Für die neue Produktlinie der UNSINN Fahrzeugtechnik gibt es somit nur eine logische Bezeichnung: UNSINN Orange. Dieser Name steht für hochwertige Abrollkipper sowie PKW- und LKW-Anhänger, die auf die vielfältigen Transportaufgaben kommunaler Betriebe spezialisiert sind – von der Garten- und Landschaftspflege über die Straßenreinigung und Abfallentsorgung bis

» Weiterlesen

Nutzfahrzeugvermietung: Noeren neuer Fraikin-Regionalleiter Norddeutschland

Nutzfahrzeugprofi Noeren Unterschleißheim, 12. November 2020 – Michael Noeren (57) hat bei der Nutzfahrzeugvermieterin Fraikin Deutschland GmbH die Regionalleitung Norddeutschland mit Sitz in Bremen übernommen. Der bei Hermann Ludwig ausgebildete Speditionskaufmann wechselte unmittelbar nach seiner Lehre in den Bereich Nutzfahrzeugvertrieb. Dort arbeitete er in den letzten Jahrzehnten unter anderem für Mercedes-Benz sowie MAN Truck & Bus. Vor seinem Wechsel zu

» Weiterlesen

Nutzfahrzeugvermietung: Fraikin Group übernimmt “Via Location”-Organisation

Synergien durch zwei starke Markenkerne Unterschleißheim/Colombes, 10. November 2020 – Durch die vom französischen Kartellamt genehmigte Übernahme der Nutzfahrzeugvermieterin “Via Location” baut die Fraikin Group ihre europäische Marktführerschaft weiter aus. Der Deal schafft bis Ende des Monats eine neue Unternehmensgruppe im Bereich Truck Rental, Flottenmanagement und Gebrauchtfahrzeughandel mit 3.500 Mitarbeitern und fast einer Mrd. Euro Umsatz. Die Übernahme erfolgt laut

» Weiterlesen

Fuhrpark- und Flottenmanagement: “Corona-Krise zum strategischen Neustart nutzen”

Letzte Meile wächst am stärksten Unterschleißheim/Colombes, 08. November 2020 – Beim Neustart der globalen Wirtschaft müssen Spediteure, Transporteure und Logistiker nicht nur ihre Betriebsbereitschaft wieder voll herstellen. Überlebenswichtig ist vor allem die Rentabilitätssteigerung durch reale Mehrwerte. Das betont die europaweit tätige Nutzfahrzeug-Vermieterin Fraikin Group in ihrem neuen Online-Magazin “F-mag”. Laut Olivier Dutrech, Director Innovation & Business Solutions, geht es dabei

» Weiterlesen

Interplanetary Internet und Interplanetary Transport-Plattform

Interplanetares Internet und Interplanetare Transport-Projekte für nachhaltige Raumfahrtentwicklungen. Interplanetary Transport Satellite Apps Das Interplanetare Internet wird ein erweitertes Computernetzwerk aus einer Reihe von Netzwerkknoten und Servern im Weltall sein welche miteinander kommunizieren. Dieses neue Internet aus dem Weltraum wird Internetzugang für alle Gebiete oder Regionen auf dem Planeten Erde ermöglichen. Die Hauptziele der interplanetaren Internetplattform Interplanetary Internet und der damit

» Weiterlesen

MABEWO AG: gesund – nährstoffreich – nachhaltige Produktionsverfahren

Glückliche Schweine (Bildquelle: @Pixabay) Vom Bauerngarten zur Superfood Bewegung – Herausforderungen Gesundheit, Nachhaltigkeit, Effektivität – von Jörg Trübl, CEO und Verwaltungsrat der MABEWO AG aus Schweiz. Bauerngärten sind nur noch selten anzutreffen, der Küchenkräutergarten befindet sich als Hobby auf der Fensterbank, Gemüse, Salat, Obst und Beeren kommen aus dem Supermarkt, vom Wochenmarkt oder per Frischebox direkt ins Haus. Der Trend

» Weiterlesen

Studie: Zunahme von Wearables in der Logistik

Transport- und Logistikbranche setzt zunehmend auf Wearables und IoT Über 60 Prozent aller Transport- und Logistikunternehmen nutzen Temperatursensoren und Freihand-Barcode-Lesegeräte MISSISSAUGA / MÜNCHEN – 01. Oktober 2020 – Ob smarte Headsets, mit Scannern versehene Handschuhe oder Wearables wie Smart Watches oder Helme – neue Technologien und IoT-Geräte erhöhen die Effizienz im Transport- und Logistiksektor (T&L). Im Rahmen einer internationalen SOTI-Studie

» Weiterlesen

Neue Lieferung im Großraum Berlin:

Sand, Schotter und Kies per App auf die Baustelle Schüttflix jetzt auch im Großraum Berlin Berlin/Gütersloh. Fehlender Sand wird zunehmend zum Problem für die Baubranche in Berlin. Um der Knappheit entgegen zu treten, braucht es neue Abbaugebiete oder kreative Ideen, wie Produzenten und Abnehmer besser miteinander vernetzt werden können. Diese Lücke schließt nun das Start-up Schüttflix mit seinen bereits mehr

» Weiterlesen

Schnittstellenlösung GuardCom von ROEQ ermöglicht reibungslosen Materialfluss

Förderband und Roboter kommunizieren direkt Vissenbjerg, Dänemark, 29. September 2020. ROEQ, Marktführer für mobile Roboterausrüstung, stellt mit GuardCom eine sensorgestützte Schnittstelle für die Intralogistik-Automatisierung vor: GuardCom ermöglicht eine verzögerungsfreie Kommunikation zwischen mobilen Robotern und stationär installierten Förderbändern. Damit werden Anwender unabhängig von WLAN-basierten Zwischenlösungen. Dies reduziert Ablaufverzögerungen und Fehler beim Warentransfer zwischen Förderband und Roboter. Zudem hat ROEQ höhenverstellbare Rollenförderer

» Weiterlesen
1 2 3 8