Umweltschutz: E.DIS baut Nisthilfen in Mecklenburg-Vorpommern für Artenvielfalt der Störche

Netzbetreiber hat für den Artenschutz schon 187 Nisthilfen aufgestellt. Storchennester auf Masten am Stromnetz von E.DIS. Umweltschutz, Klimaschutz und Energiewende unter: www.e-dis.de.

» Weiterlesen

Erneute Umweltauszeichnungen für TTPCG ®

Umweltschutz hat für TTPCG ® eine hohe Priorität Portland, Oregon, 25.02.2021 – Der mittlerweile recht bekannte Begriff Nachhaltigkeit gewinnt ständig an Bedeutung. Grosse Unternehmen fokussieren sich immer mehr auf nachhaltigen Schutz der Umwelt. Grund dafür dürften die weltweiten Umweltschutzorganisationen, sowie aber auch die Konsumenten sein, für die die Nachhaltigkeit immer mehr an Bedeutung gewinnt. TTPCG ® und der Umweltschutz Weltweit

» Weiterlesen

Grau ist das neue Bunt

rose plastic und Würth starten gemeinsames Nachhaltigkeitsprojekt Sind nach Cradle to Cradle zertifiziert: Die neuen Verpackungen der Zerspanungswerkzeuge von Würth. (Bildquelle: Adolf Würth GmbH & Co. KG) Kunststoffverpackungen und Nachhaltigkeit schließen sich nicht aus. Im Gegenteil. Denn durch Kunststoffverpackungen werden Ressourcen geschont. Und das nicht nur bei Lebensmitteln, die dadurch länger haltbar bleiben. Auch andere Konsumgüter, die zur Herstellung wertvolle

» Weiterlesen

Das Artenschutzprogramm CES-RPP für kritisch gefährdete Arten und gesunde Ökosysteme

Das Greening Deserts Artenschutzprogramm CES-RPP startete 2020 das Projekt für kritisch gefährdete Baumarten und gesunde Ökosysteme – Artenrettung, Artenschutz und Artenvielfalt mit Artenschutzcamps.

» Weiterlesen

Kyocera für Bekämpfung des Klimawandels in die “A List 2020” aufgenommen

Non-Profit-Organisation CDP bewertet Kyocera hoch in Sachen Umwelttransparenz und -verhalten Klima-Siegel der Non-Profit Organisation CDP Kyoto/Neuss, 20. Januar 2021. Kyocera gab heute bekannt, dass es in die Liste der weltweit führenden Unternehmen im Kampf gegen den Klimawandel aufgenommen wurde und in der “A List 2020” der internationalen Non-Profit-Organisation CDP mit einem “A”-Ranking gewürdigt wurde. CDP hat ein globales Offenlegungssystem für

» Weiterlesen

Bei uns in der Agentur wird Klimaschutz großgeschrieben

(Bildquelle: AdobeStock_288819129) Deshalb setzen wir uns von der Greenstein Designagentur seit der Gründung stets für Natur, Umwelt, fairen Handel und die Förderung erneuerbarer Energien eingesetzt. Der Maßnahmenkatalog unserer Agentur zur Nachhaltigkeit, umfasst folgende Punkte: 1. Energieeffizientes Büro 2. Unterstützung und Förderung sozialer Projekte 3. Beitrag zum Klimaschutz 4. Ausschließlich Ökostrom Dazu haben wir unsere Webseite in eine Klimaneutrale Webseite umgewandelt,

» Weiterlesen

Wegwerfen oder nachhaltig nutzen: Wohin mit alten Fahrradteilen?

(Bildquelle: www.schwalbe.com | pd-f) Fahrradteile, egal ob Komponenten oder Zubehör, verschleißen über die Jahre. Als Folge müssen sie ausgetauscht werden. Doch dann stellt sich die Frage: Wohin mit den alten Sachen? Viele Fahrradprodukte dürfen nämlich im Hausmüll gar nicht entsorgt werden. Der pressedienst-fahrrad gibt einen Überblick über die richtige Entsorgung einiger elementarer Produkte. (pd-f/tg) Bei so gut wie jedem Radfahrenden

» Weiterlesen

Moderner Brückenbau setzt auf nachhaltige Lichtlösungen von LUX GLENDER

Fußgänger, Radfahrer und Natur sind hell auf zufrieden Die Bürger der Stadt Frankenberg haben ihre neue Brücke mit LED Beleuchtung bereits schätzen gelernt Stuttgart Leinfelden/Echterdingen 14.01.2021 Linear beleuchtete Brücke in hessischen Frankenberg (Eder) Lichtinnovation im Brückenbau Das hessische Frankenberg (Eder) ist ein Mittelzentrum mit hoher Wirtschaftskraft. Die Stadt hat zudem einen idyllischen und touristisch attraktiven, mittelalterlichen Stadtkern. Um die Nahmobilität

» Weiterlesen

Die Abenteuer auf der Schildkröten-Insel – Wer befreit den Planeten vom Müll?

In ihrem neuen Buch “Die Abenteuer auf der Schildkröten-Insel” gelingt es Olga Noll, Kinder mit den Themen Umwelt und Mülltrennung vertraut zu machen, ohne dabei den mahnenden Finger zu erheben.

» Weiterlesen

Neumarkter Lammsbräu: Erstes Zertifikat für wirksamen Klimaschutz durch regionalen Humusaufbau

Neumarkt in der Oberpfalz, 11. Dezember 2020. Der Bio-Pionier Neumarkter Lammsbräu engagiert sich in Partnerschaft mit den Bio-Bauern der Erzeugergemeinschaft für Ökologische Braurohstoffe (EZÖB) für den Klimaschutz durch Humus-Aufbau und CO2-Kompensation auf regionalen Ackerflächen. Den direkt messbaren Erfolg des Projekts dokumentiert jetzt die erste Kompensationsbestätigung über 25 Tonnen CO2. Das Zertifikat überreichten Angela Maria Abler-Heilig und Wolfgang Abler vom Zertifizierungspartner

» Weiterlesen

Das FIMAVO-Klimaschutzprojekt

Gemeinsam für den Wald und unsere Umwelt Übergabe der ersten 100 Bäume Das Dresdner Dienstleistungs-Start-Up FIMAVO GmbH startet heute am 10.12.2020, bereits im ersten Jahr des Bestehens, das FIMAVO-Klimaschutzprojekt. Ein Projekt, bei dem es darum geht, die sächsischen Wälder aufzuforsten, zu pflegen, Schädlinge zu bekämpfen, und Umweltpädagogik zu unterstützen. Über Monate wurde das FIMAVO-Klimaschutzprojekt geplant und vorbereitet, damit es pünktlich

» Weiterlesen

Umweltschutzunternehmen Erdenfreund – Nachhaltigkeit hat einen Namen

Erdenfreund macht seinem Namen Ehre! Mit deutschen Behindertenwerkstätten werden die nachhaltigsten Brotbeutel Europas produziert & der Erdenfreund Umweltshop bietet viele umweltfreundliche Produkte!

» Weiterlesen

Nachhaltiges Weihnachten: GEZE pflanzt einen globalen Unternehmenswald

GEZE setzt seine Spendentradition zu Weihnachten fort und pflanzt einen globalen Unternehmenswald. (Bildquelle: © Treedom Deutschland GmbH) Leonberg, 8. Dezember 2020. GEZE setzt seine Spendentradition zu Weihnachten fort und pflanzt einen globalen Unternehmenswald. In Zusammenarbeit mit der Organisation Treedom baut das Leonberger Unternehmen 10.000 Bäume in fünf verschiedenen Ländern an. Damit wird GEZE seiner gesellschaftlichen Verantwortung auch in herausfordernden Zeiten

» Weiterlesen
1 2 3 16