Den Hamburger Unverpackt-Läden geht bald die Puste aus

Corona und der Ukrainekrieg führen zu Umsatzeinbußen, Ladner oft auf sich allein gestellt Geschäftsführerinnen von “Ohne Gedöns” in HH-Volksdorf, P. Nottbohm und M. Schöning Hamburg, den 18. Mai 2022 Der richtig große Umsatzeinbruch kam im Sommer 2021, erholt haben sich die kleinen und inhabergeführten Unverpackt-Läden in Hamburg noch lange nicht. Im Gegenteil: Einige von ihnen haben bereits geschlossen, andere kalkulieren,

» Weiterlesen

Mit Holzpellets Bienen retten

umweltgut setzt sich für Artenvielfalt ein Viele Wildbienen sind in Deutschland vom Aussterben bedroht. Diese Zahl ist erschreckend, wenn man bedenkt, dass die meisten Pflanzen auf die Bestäubung durch Bienen angewiesen sind. Eine Ursache ist, dass es immer weniger Blütenpollen gibt, da viele Wiesen schon abgemäht werden, bevor sie blühen. Dadurch finden Bienen weniger Nahrung. Auch Pflanzenschutzmittel, die in der

» Weiterlesen

AGRAVIS startet Humusaufbau-Programm “Zukunft Erde”

Die AGRAVIS Raiffeisen AG bietet ab diesem Jahr der Landwirtschaft das Programm “Zukunft Erde” an. Ziel ist es, den Aufbau von Humus auf landwirtschaftlich genutzten Flächen zu fördern. Kooperationspartner der AGRAVIS bei dem Programm ist die RWA Raiffeisen Ware Austria AG, die mit “Zukunft Erde” vor eineinhalb Jahren in Österreich erfolgreich gestartet ist. Mittlerweile machen bereits mehr als 150 Landwirt:innen

» Weiterlesen

CHEP geht nächsten Schritt beim Umweltschutz: Ein aktiver, positiver Beitrag für regenerative Lieferketten

Nach Erreichen der CO2-Neutralität im vergangenen Jahr will CHEP Lieferketten etablieren, die mehr natürlichen und sozialen Wert schaffen als sie verbrauchen Köln, 22. März 2022 – CHEP, Anbieter von Supply-Chain-Lösungen und Marktführer für Palettenpooling, geht mit seinen Nachhaltigkeitszielen einen Schritt weiter: Das Unternehmen will mit einem aktiven, positiven Beitrag eine Vorreiterrolle bei regenerativen Lieferketten weltweit einnehmen. Zu diesem Zweck hat

» Weiterlesen

Alles Wissenswerte zum Tag des Waldes auf einen Klick

Die aus dem Winterschlaf erwachenden Wälder locken im Frühjahr viele Naturbegeisterte nach draußen Am 21. März wird seit dem Jahr 1971 weltweit jährlich der Tag des Waldes begangen. Ziel des Jahrestages ist es, zu einer nachhaltigen Waldnutzung aufzurufen sowie daran zu erinnern, wie wichtig Wälder für uns Menschen sind. Die Website www.tag-des-waldes.de informiert multimedial über die Hintergründe des Jahrestages, klärt

» Weiterlesen

Wirkungsvoller Umweltschutz

Von Ernährung bis Energie Foto: stock.adobe.com / Elnur (No. 9262) sup.- Die Nachhaltigkeit ist bei der Auswahl von Nahrungsmitteln nach einer aktuellen Umfrage inzwischen zu einem entscheidenden Kriterium geworden. Für 40,9 Prozent der Verbraucher sind zuverlässige Nachhaltigkeitssiegel das entscheidende Kriterium beim Einkauf und damit wichtiger als die grüne Imagepflege der Hersteller mit nur zehn Prozent auf der Skala der Glaubwürdigkeit.

» Weiterlesen

Wellness & Nachhaltigkeit – Whirlcare® macht´s möglich

Whirlpools & Swim-Spas – in fast keiner Branche ist der Qualitätsunterschied so groß und fast nicht sichtbar! Schauen Sie auch genau hin? In Deisslingen-Lauffen bei Rottweil produziert die Whirlcare Industries GmbH Whirlpools und Swim-Spas unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit, des Umweltschutzes und der CO2-Einsparung. Wellness ist heute vor allem eine gesundheitsbewusste Lebensweise im Alltag, in der die Regeneration des Körpers

» Weiterlesen

Greening Deserts Trillion Trees Initiative und Artenrettung mit Vertical Farming in Greening Camps

Die Greening Deserts und Trillion Trees Initiative, Aktionen, Kampagnen und Projekte bewegten viele Nationen, Organisationen und Menschen dazu, Millionen oder sogar Milliarden von Bäumen zu pflanzen.

» Weiterlesen

Besonders nachhaltig bauen: Ardex führt neues “ecobuild TECHNOLOGY”-Label ein

ARDEX A 828 COMFORT als erstes Produkt ausgezeichnet Witten, 22. Februar 2022. Auf einen Blick sehen, welche Produkte besonders nachhaltig sind: Das ist das Ziel des neuen Ardex-Labels “ecobuild TECHNOLOGY”. Es kennzeichnet Produkte, die wichtige Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. Dazu gehören zum Beispiel der Anteil nachwachsender Rohstoffe, der CO2-Ausstoß bei der Produktion und die Schadstoffemission nach der Verarbeitung. Aber auch technische Kriterien

» Weiterlesen

Unternehmer für den Artenschutz

Lokal für global “Da mache ich mit”, war die spontane Reaktion von Mathias Mundt, als er hörte, wie SAVE sich in Botswana für nachhaltigen Artenschutz und das friedliche Zusammenleben von Menschen und Wildtieren engagiert. Für den Geschäftsführer der M4 Consulting GmbH war klar: “Wenn es in meiner Nähe eine Stiftung gibt, die solche Projekte umsetzt, dann bin ich natürlich dabei!”

» Weiterlesen

Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser: Bio-Pionier Dr. Franz Ehrnsperger zur aktuellen Entwicklung des Bio-Markts

(Bildquelle: Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser e.V.) Neumarkt in der Oberpfalz, 15. Februar 2022. Der Bio-Pionier Dr. Franz Ehrnsperger, Vorsitzender der Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser e. V., äußert sich wie folgt zu den heute veröffentlichten Daten des Bundes Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) und der jüngsten Veröffentlichung des Bundesverbands Naturkost Naturwaren (BNN) zur Entwicklung des deutschen Markts für Bio-Lebensmittel: – “Die aktuellen Zahlen zum Markt für ökologisch

» Weiterlesen

Neue Folge des Gemeinwohl-Podcasts der Sparda-Bank München: die Naturkostsafterei Voelkel zu Gast

München – “Zeit zum Umdenken”: In ihrem im letzten Jahr gestarteten Podcast widmet sich die Sparda-Bank München ganz dem Thema Gemeinwohl-Ökonomie und hat dazu monatlich Expert*innen zu Gast, die diese wertebasierte Form des Wirtschaftens bereits vorleben. In Folge sieben erzählt Jannis Meseke aus dem Marketingbereich der Naturkostsafterei Voelkel, wie das niedersächsische Familienunternehmen zum Gemeinwohl-Unternehmen wurde und welche Erfahrungen es damit

» Weiterlesen

Mehr Elektromobilität durch staatliche Maßnahmen

Ein großes Ziel der deutschen Umweltpolitik ist die Umstellung der Automobilindustrie von Verbrennungs- auf Elektromotor. Mit diesem Thema beschäftigt sich auch das im Oktober 2021 bei Academic Plus erschienene Buch Steuerliche Maßnahmen für mehr Elektromobilität. Vergünstigungen beim Kauf und Leasing von E-Autos. Bereits seit einigen Jahren versuchen viele Länder, darunter auch Deutschland, die Treibhausgasemissionen zu verringern, um der Erderwärmung entgegen

» Weiterlesen
1 2 3 23