SH Netz: Neun Millionen Euro für neues Umspannwerk

HanseWerk-Tochter SH Netz informiert Kommunalpolitiker und Verwaltung beim “Baustellengespräch” – Inbetriebnahme im zweiten Quartal 2022 geplant. Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), teil der HanseWerk-Gruppe, investiert rund neun Millionen Euro in den Ersatzneubau des Umspannwerks Bad Bramstedt. Darin erhalten sind die Kosten für Neu- und Rückbau der Freileitungen inklusive Masten in Höhe von etwa 2,7 Millionen Euro. Das rund 13.000

» Weiterlesen

Netzsicherheit in Brandenburg: E.DIS erprobt Einsätze am Stromnetz mit THW und Freiwilligen Feuerwehren

Netzbetreiber informiert zu elektrischen Gefahren. Praktische Übungen am Stromnetz in Brandenburg. Netzsicherheit, Versorgungssicherheit und Engagement für das Ehrenamt bei E.DIS unter www.e-dis.de.

» Weiterlesen

Sehr hohe Versorgungszuverlässigkeit bei SH Netz

Bundesnetzagentur bescheinigt Schleswig-Holstein Netz sehr hohe Versorgungszuverlässigkeit – Kreis Steinburg liegt bei drei Ausfallminuten. Die Menschen im Netzgebiet von SH Netz, Teil der HanseWerk-Gruppe, hatten im letzten Jahr im Schnitt pro Haushalt gerade einmal 7,83 Minuten keinen Strom. Mit dieser durchschnittlichen Ausfallzeit liegt der Stromnetzbetreiber Schleswig-Holstein Netz (SH Netz), Tochterunternehmen von HanseWerk, rund 27 Prozent unter dem Bundesdurchschnitt von 10,73

» Weiterlesen

Digitalisierung für Arbeitssicherheit: Inspektionsroboter am Stromnetz von E.DIS in Mecklenburg-Vorpommern

Pilotprojekt mit Inspektionsroboter im Umspannwerk des Netzbetreibers. Fernüberwachung erhöht Versorgungssicherheit. Infos zur Netzsicherheit der Stromnetze und Gasnetze bei E.DIS unter www.e-dis.de.

» Weiterlesen

SH Netz: Neue Ortsnetzstationen für Kellinghusen

Ersatzneubauten erhöhen die Versorgungssicherheit im Netzgebiet – Vorbereitende Tiefbauarbeiten beginnen am 23. August. Die HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) investiert in Kellinghusen rund 135.000 Euro in die Erhöhung der Versorgungssicherheit ihrer Stromkunden. Dafür erneuert der Netzbetreiber drei bestehende Ortsnetzstationen an den Standorten Brauerstraße 42, Hauptstraße 33 und Lembergstraße 49. Zum Einsatz kommen hier künftig intelligente Ortsnetzstationen, die über die

» Weiterlesen

SH Netz errichtet intelligente Ortsnetzstation in Plön

Neuer Standort auf dem Parkplatz “Am Hang” – Netzbetreiber SH Netz, Teil der HanseWerk-Gruppe, investiert inklusive Leitungsanbindung rund 88.000 Euro Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), Tochterunternehmen von HanseWerk, tauscht altersbedingt die auf privatem Gelände stehende Ortsnetzstation Heidbleken in der Stadt Plön gegen eine intelligente Ortsnetzstation auf dem Parkplatz “Am Hang” aus. Mit dem Einsatz der modernen Ortsnetzstation, die über

» Weiterlesen

Netzbetreiber E.DIS startet gemeinsam mit LiveEO netzweite satellitengestützte Vegetationsüberwachung

E.DIS und das Erdobservations-Unternehmen LiveEO starten die satellitengestützte Vegetationsüberwachung für insgesamt rund 6.400 Kilometer Freileitung im Mittelspannungsbereich des Netzbetreibers.

» Weiterlesen

SH Netz erneuert 2.800 Meter Mittelspannungskabel

Netzbetreiber investiert im Zuge eines Schaltanlagen-Neubaus insgesamt 750.000 Euro in die Erhöhung der Versorgungsicherheit Im Zuge des Neubaus der Schaltanlage in der Itzehoer Straße wechselt die HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) auf rund 2,8 Kilometern Länge die 20-KV-Mittelspannungskabel im Bereich des Umspannwerks Hohenwestedt aus. Damit erhöht SH Netz, Teil der HanseWerk-Gruppe, nachhaltig die Versorgungssicherheit der angeschlossenen Haushalte und Betriebe

» Weiterlesen

Engagement von E.DIS nach der Flut: Netzbetreiber aus Brandenburg hilft beim Wiederaufbau des Stromnetzes

Zehn Experten für das Stromnetz unterstützen im Hochwassergebiet. E.DIS nimmt Hausanschlüsse in Betrieb, reinigt Ortsnetzstationen und setzt Baustromanschlüsse. Soziales Engagement unter www.e-dis.de.

» Weiterlesen

Netzausbau: Neues Umspannwerk von E.DIS in Mecklenburg-Vorpommern nimmt erneuerbare Energien ins Stromnetz auf

Energiewende: Netzbetreiber nimmt neue Anlage in Tessin bei Rostock mit Energiewendeminister Christian Pegel in Betrieb. Grüner Strom, Netzausbau und Versorgungssicherheit unter www.e-dis.de.

» Weiterlesen

SH Netz: Letzte Freileitung im Amt Südtondern ersetzt

Netzbetreiber SH Netz, Tochterunternehmen von HanseWerk, investiert rund 800.000 Euro in die Versorgungssicherheit der Gemeinde Achtrup HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) verlegt in der Gemeinde Achtrup im Zuge der Modernisierung ihrer Stromnetze rund 6,5 Kilometer Mittelspannungskabel und Leerrohr für Breitband sowie 550 Meter Niederspannungskabel. “Damit wird das Amt Südtondern komplett freileitungsfrei”, sagt Sönke Nissen, Leiter des zuständigen Netzcenters von HanseWerk-Tochter

» Weiterlesen

HanseWerk: Verzierte Orstnetzstation von SH Netz

Bürgermeisterin Elke Göttsche und Kommunalmanager von HanseWerk-Tochter SH Netz Marten Hussels besuchen Sprayer von “Highlightz” bei der Arbeit. Eine Deichlandschaft an der Unterelbe mit Schaf, Möwe und Wappen – ein besonderes Geschenk macht die HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) der Gemeinde Brokdorf nachträglich zum 800-jährigen Bestehen. Das farbenprächtige Landschaftsmotiv mit dem Schriftzug “800 Jahre Brokdorf, 1220 – 2020” ziert

» Weiterlesen

Digitalisierung am Stromnetz: Netzbetreiber E.DIS testet Künstliche Intelligenz in Brandenburg

Pilotprojekt schützt Umspannwerke von E.DIS und erhöht damit die Netzsicherheit des Stromnetzes. Infos zur Versorgungssicherheit beim Netzbetreiber, zu Stromnetzen und Gasnetzen unter www.e-dis.de.

» Weiterlesen

HanseWerk: SH Netz hat neues Notstromaggregat in Meldorf

Netzbetreiber SH Netz erhöht Versorgungssicherheit für Kunden – Stromerzeuger kommt bei Wartungen und ungeplanten Ausfällen zum Einsatz. Um die Stromversorgung der Kunden im Kreis Dithmarschen jederzeit sicherzustellen, hat die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), Teil der HanseWerk-Gruppe, ein neues Notstromaggregat am Technik-Standort in Meldorf stationiert. Der Stromerzeuger mit einer Leistung von 500 Kilovoltampere (KVA) ersetzt ein Notstromaggregat mit 250 KVA

» Weiterlesen

HanseWerk: SH Netz setzt auf Smart-City-Technologie

Netzdienstleister SH Netz, Tochterunternehmen von HanseWerk, schafft mit LoRaWAN die Voraussetzung für eine Digitalisierungsoffensive in Kommunen. Zur weiteren Verbesserung der Versorgungssicherheit setzt die HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) in ihrem Versorgungsgebiet auf die verstärkte Digitalisierung der Strom- und Gasnetze – auch im Kreis Ostholstein. Eine wichtige Komponente hierbei ist der Aufbau des lizenzfreien Funknetzes LoRaWAN (Long Range Wide Area

» Weiterlesen

SH Netz investiert zwei Millionen Euro in Verkabelung

HanseWerk-Tochter startet zweiten Bauabschnitt für sicheren Netzbetrieb in den Ämtern Itzehoe-Land und Schenefeld – Fertigstellung für September geplant. Die Freileitungsverkabelung in den Ämtern Itzehoe-Land und Schenefeld geht auf die Zielgerade. Nach Fertigstellung des ersten Bauabschnitts startet die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), Teil der HanseWerk-Gruppe, mit dem zweiten Abschnitt in den Gemeinden Looft, Drage und Hohenaspe. Im Zuge der Modernisierungsmaßnahme

» Weiterlesen

Artenschutz in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern: E.DIS engagiert sich für Störche und Fischadler

Umweltschutz: Netzbetreiber hat rund 190 Nisthilfen aufgestellt. Beringung von Fischadlern zur Datenerfassung der bedrohten Tierart. Stromnetz, Klimaschutz und Energiewende unter: www.e-dis.de.

» Weiterlesen

Engagement von E.DIS in Brandenburg: Belegschaft spendet 5.000 Euro an die Mosaik-Schule in Wittstock/Dosse

Soziales Engagement des Netzbetreibers: Als verlässlicher Partner unterstützt E.DIS soziale und karitative Projekte mit dem Hilfsfond “RestCent”. Infos zu Stromnetzen und Gasnetzen unter www.e-dis.de.

» Weiterlesen

HanseWerk-Tochter SH Netz investiert rund 887.000 Euro

Netzbetreiber HanseWerk-Tochter SH Netzverlegt rund 6,9 Kilometer Mittelspannungskabel – Bauarbeiten starten Ende Mai. Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), Teil der HanseWerk-Gruppe, beginnt ab Ende Mai mit der Verlegung neuer 20-kV-Mittelspannungskabel in den Gemeinden Neuenkirchen und Stelle-Wittenwurth. Im Zuge der Baumaßnahme werden rund 6,9 Kilometer Kabel in die Erde gebracht. Hintergrund ist die geplante Trennung des 20-kV-Netzes zwischen den Umspannwerken

» Weiterlesen
1 2 3 4