Kompakte Flüssigkeitskühlung mittels Thermoelektrik

uwe electronic erweitert das Produktportfolio Im industriellen Bereich ist ein konsequenter Trend festzustellen, nach dem immer komplexere und kompaktere Systeme entwickelt werden. Durch diese Miniaturisierung der Elektronik entstehen als Nebeneffekt auch immer größere thermische Probleme bei der Wärmeabfuhr. Eine richtige Wärmeableitung spielt für die Lebenszeit von elektronischen Komponenten eine wichtige Rolle. Eine der Schwierigkeiten stellt dabei eine hohe Umgebungstemperatur dar.

» Weiterlesen

Peltierelemente für Hochleistungsanforderungen

Thermoelektrische Kühlung entwickelt sich weiter Hochleistungs Peltier-Element UEPT-162-241-252A200S Die Industrie steht zunehmend vor wachsenden Anforderung an leistungsstarke Kühlungsmöglichkeiten auf kleinen Flächen. Diese Situation stellt auch die Kühlung mit Thermoelektrik vor neue Herausforderungen. uwe electronic kann jetzt diesem Anspruch mit neuartigen Hochleistung-Peltierelementen gerecht werden. Das leistungsstärkste Modul auf dem Markt ist das UEPT-162-241-252A200S. Dieses Peltierelement hat Abmessungen von 62 x 62

» Weiterlesen

Optimale Wäremübertragung durch Beschichtung von Peltierelementen

Graphitfolien als Temperaturleiter bei thermoelektrischen Modulen Peltierelement mit Graphitfolie Thermoelektrische Module, sogenannte Peltierelemente werden in verschiedenen Technologiebreichen zum Kühlen und Heizen verwendet. Im Gegensatz zur Temperierung durch Aggregate mit Kompressortechnologie werden Peltierelemente in solchen Segementen eingesetzt, bei denen Temperatur erheblich genauer geregelt werden muss. Für ein optimales Temperaturmanagement ist es z.B. in der Lasertechnologie oder im Bereich Medizintechnik notwendig, eine

» Weiterlesen

Alfa Laval Explore: das neue Online Tool prognostiziert und verbessert die Separationsleistung

Alfa Laval kündigt die Einführung von “Alfa Laval Explore” an. Das neue Online Tool bietet Lösungen für die Prozessindustrie, wenn es um Separationsaufgaben geht. Alfa Laval Das Tool erlaubt eine genaue Vorhersage der Trennleistung. Unternehmen können so feststellen, welche Separationsleistung sie für die jeweilige Aufgabe benötigen. Das Tool richtet sich an Kunden, die durch Verbesserung ihrer Prozesse wettbewerbsfähig bleiben möchten,

» Weiterlesen

Expertenvorträge von Alfa Laval auf der ACHEMA 2018

Auf dem ACHEMA-Stand von Alfa Laval (D4 in Halle 4) werden Kurzpräsentationen gehalten, bei denen es um die zentralen Themen Energieeffizienz, Produktivität, Abfallreduzierung und Wartung geht. Unternehmen in der sich rapide verändernden Prozessindustrie suchen Antworten auf immer komplexere Fragen. Auf der ACHEMA 2018 können die Besucher Experten von Alfa Laval treffen und sich mit ihnen über Lösungen austauschen. Außerdem werden

» Weiterlesen

Alfa Laval auf der IFAT 2018

Auf der IFAT präsentiert Alfa Laval vom 14. bis 18. Mai 2018 in München die Lösungen des Unternehmens rund um die Bereich Wasser, Schlamm und Wärme. Alfa Laval Die neueste Version des Alfa Laval MBR Membransystems und der kostenlose Performance Check-up für Dekanter sind nur zwei der Attraktionen am Alfa Laval Stand (A1.251) auf der IFAT Messe in München vom

» Weiterlesen

“Take it further” – mit Alfa Laval auf der ACHEMA 2018

Auf der ACHEMA präsentiert Alfa Laval Lösungen für Chemikalien, Biopharmazeutika und die industrielle Abwasseraufbereitung. Alfa Laval Mid Europe GmbH Auf der ACHEMA, dem Weltforum der Prozessindustrie, welches vom 11. bis zum 15. Juni 2018 in Frankfurt am Main stattfindet, präsentiert Alfa Laval Lösungen für Chemikalien, Biopharmazeutika und die industrielle Abwasseraufbereitung. Wann immer es um neueste Technologien in den Bereichen Wärmeübertragung,

» Weiterlesen

Alfa Laval als Technikpartner für Leuchtturmprojekt energieeffizienter Abwärmenutzung

Statt die Wärme für die Fernwärmeversorgung im Osten des neuen Hamburger Stadtteils HafenCity wie gewohnt über ein Kraftwerk zu generieren, wird industrielle Abwärme aus dem Hamburger Werk der Aurubis AG genutzt werden. Alfa Laval Mid Europe GmbH Hamburgs jüngster Stadtteil, die HafenCity, hat zuletzt weltweit durch ihr weithin sichtbares Wahrzeichen, die Elbphilharmonie, für Schlagzeilen gesorgt. Nicht sichtbar – aber dennoch

» Weiterlesen