Ort der kurzen Wege: In Zandvoort ist alles zu Fuß oder per Rad erreichbar

Niederländischer Küstenort macht autofreien Urlaub zum abwechslungsreichen Vergnügen Radfahren am Strand vom Zandvoort (Bildquelle: @Stella_Schubert_und_Patrick_Kreuger) Wer seinen Urlaub im niederländischen Küstenort Zandvoort verbringt, kann nicht nur dem Alltag sondern auch dem Auto für einige Tage den Rücken kehren. Denn egal, ob man Erholung oder Abwechslung sucht: Im „Ort der kurzen Wege“ ist alles in kürzester Zeit erreichbar. So gelangt man

» Weiterlesen

Strandreservat Noordvoort: Einzigartiges Ruhegebiet ans Zandvoorts Küste

Abenteuerlicher Weg durch die Dünen (Bildquelle: @visitzandvoort) Strandreservat Noordvoort: Einzigartiges Ruhegebiet ans Zandvoorts Küste Wanderroute über den Grat der Dünen ermöglicht beeindruckende Ein- und Ausblicke Im niederländischen Küstenort Zandvoort gibt es rund ums Jahr eine Menge zu erleben. Doch auch für eine Auszeit vom Trubel des Alltags ist man hier genau an der richtigen Adresse. Denn um den Ort herum

» Weiterlesen

Zandvoort Light Walk: Küstenort lädt zur stimmungsvollen Abendwanderung ein

Zandvoort Light Walk: Küstenort lädt zur stimmungsvollen Abendwanderung ein (Bildquelle: @Le_Champion) Rund 7.000 Wanderer gehen am 18. Februar auf drei verschiedenen Routen an den Start Rund ums Jahr ist Zandvoort der ideale Ausgangspunkt für ausgedehnte Spaziergänge über den Strand und durch die angrenzenden Naturgebiete. In dieser stimmungsvollen Kulisse findet am 18. Februar ein Wander-Event der ganz besonderen Art statt: der

» Weiterlesen

Brunftzeit in den Dünen: Zandvoort zeigt im Herbst seine wilde Seite

Niederländischer Küstenort ist im Oktober Schauplatz eines echten Naturspektakels Damhirsche in den Dünen bei Zandvoort (Bildquelle: Cris Toala Olivares) Im Oktober geht es an der niederländischen Küste richtig hoch her. Denn es ist Brunftzeit bei den Damhirschen, die in den südlich von Zandvoort gelegenen Amsterdamer Waterleidingdünen leben. Bei einem Spaziergang durch dieses beeindruckende Naturgebiet kann man die Hirsche nun schon

» Weiterlesen

Denkmalroute: Zandvoort setzt seine historischen Bauwerke in Szene

Niederländischer Küstenort lädt am 10./11.9. zum „Tag der offenen Denkmäler“ ein (Bildquelle: Koen Smilde) Am zweiten Wochenende im September öffnen in den gesamten Niederlanden tausende historische Bauwerke ihre Türen für Besucher. Auch Zandvoort bietet am „Tag der offenen Denkmäler“ spannende Einblicke in sein bauliches Erbgut: Der Küstenort stieg zu Beginn des 20. Jahrhunderts vom armen Fischerdorf zum mondänen Badeort auf.

» Weiterlesen

Zandvoort Beyond: Festlicher Countdown zum Formel 1-Wochenende läuft

Niederländischer Küstenort feiert vier Wochen Renn-Vorfreude mit tollem Rahmenprogramm (Bildquelle: Irma van Middelkoop) Zandvoort Beyond: Festlicher Countdown zum Formel 1-Wochenende läuft Niederländischer Küstenort feiert vier Wochen Renn-Vorfreude mit tollem Rahmenprogramm Im vergangenen Jahr konnte man im niederländischen Küstenort Zandvoort sein Glück kaum fassen: Nach 36 Jahren kehrte nicht nur die Formel 1 endlich wieder auf den legendären Circuit zurück: Vor

» Weiterlesen

Pride at the beach: Zandvoort lädt drei Tage lang zur „bunten“ Party ein

Am Strand des niederländischen Küstenorts gibt es diesen Sommer viel zu feiern Zandvoort Alive (Bildquelle: Cosmico Beach) Bereits zum sechsten Mal macht die weltberühmte Pride Amsterdam vom 31. Juli bis 2. August 2022 einen Ausflug an den Strand von Zandvoort. Unter dem Titel Pride at the beach wird hier drei Tage lang mit einem bunten Programm für die LGBTI- und

» Weiterlesen

Shared Scooter, E-Bike & Co.: Zandvoort setzt auf autofreien Transport

Niederländischer Küstenort bietet Besuchern moderne Fortbewegungsalternativen Shared Scooter (Bildquelle: Go_Sharing) Zandvoort, 11.07.2022 – Wer im Urlaub nicht auf das Auto angewiesen sein möchte, ist in Zandvoort genau an der richtigen Adresse. Denn im „Küstenort der kurzen Abstände“ sind der gemütliche Dorfkern, der 9 km lange Strand, die Formel 1-Rennstrecke sowie zwei große Naturgebiete fußläufig in kurzer Zeit erreichbar. Um hier

» Weiterlesen

Sommer-Highlight: In Zandvoort die Freude am Wassersport entdecken

Ausgewiesene Zonen für „schnelle Wassersportler“ schaffen Sicherheit für alle Badegäste Wassersport für Jung und Alt (Bildquelle: First-Wave-Surfschool) Der niederländische Küstenort Zandvoort ist der absolute „Place to be“ für Fans des Wassersports. Sei es Surfen, Standup-Paddling oder Kitesurfen: Fast täglich bietet das Meer hier optimale Bedingungen, um sich mit dem Brett der Wahl in die Wellen zu stürzen. Wassersport für Jedermann

» Weiterlesen

Cycling Zandvoort: 24-Stunden-Radrennen auf der Formel 1-Rennstrecke

Einzelstarter und Teams können sich noch bis zum 3. Juni 2022 anmelden (Bildquelle: Chris Schotanus) Einmal im Jahr gehört die legendäre Formel 1-Rennstrecke in Zandvoort komplett dem Radsport. Bei Cycling Zandvoort werden am 11./12. Juni statt PS-starker Boliden schnittige Zweiräder in der berühmten Boxengasse startklar gemacht und die berüchtigte Tarzankurve verwandelt sich in einen Campingplatz. Nicht zuletzt bringen hunderte Radler

» Weiterlesen

Skulpturenroute: Zandvoort präsentiert seine „Open Air“-Kunstsammlung

Alle zwei Wochen können Kunstwerke auf einem geführten Spaziergang entdeckt werden Jaapje van Zandvoort von Noor Brandt (Bildquelle: Zandvoorts Museum) Um Kunst zu erleben, braucht man in Zandvoort nicht in ein Museum gehen. Vielmehr reicht es, auf dem Weg durch die Stadt oder am Strand entlang einfach nur die Augen offen zu halten. Auf den Straßen und Plätzen des niederländischen

» Weiterlesen

Küstenauszeit oder Städtetrip? Zandvoort macht beides auf einmal möglich

Niederländischer Badeort ist die perfekte Ausgangsbasis für Ausflüge nach Amsterdam & Co. (Bildquelle: @Copyright Amsterdam Marketing Stromma) Aufwachen am Meer, den Ruf der Möwen im Ohr und den Duft des Salzwassers in der Nase. Oder lieber Eintauchen in das pulsierende Großstadtleben, wo hinter jeder Ecke ein neues Abenteuer wartet? Wer Lust auf beides hat, ist in Zandvoort genau an der

» Weiterlesen

Formel 1 in Zandvoort

365 Tage Motorsport-Feeling pur erleben: Küstenort lässt rund ums Jahr das Herz von Formel 1-Fans höher schlagen (Bildquelle: @ Copyright PH) Der niederländische Küstenort Zandvoort ist eng mit der Geschichte der Formel 1 verbunden. Bereits 1952 gehörte der legendäre CM.com Circuit Zandvoort zu den weltweiten WM-Stationen. Rund 30 Mal wurde hier der „Große Preis der Niederlande“ ausgetragen. Um in Zandvoort

» Weiterlesen

Bunkerwanderung: Zandvoorts Geschichte im Zweiten Weltkrieg entdecken

Noch heute sind hunderte Bunker rund um den niederländischen Küstenort zu finden (Bildquelle: @Copyright_picturperfectclick) Die Amsterdamer Waterleidingdünen südlich von Zandvoort sind vor allem als Zuhause der größten Damhirsch-Population der Niederlande bekannt. Nicht auf den ersten Blick sichtbar findet sich hier jedoch noch eine weitere Attraktion: Abseits der Pfade und vielfach versteckt unter Sand liegen zahlreiche Bunker, die im Zweiten Weltkrieg

» Weiterlesen

Wilder Oktober: Wenn Zandvoorts Hirsche röhren…

Niederländischer Küstenort wird im Herbst zum Schauplatz eines echten Naturspektakels (Bildquelle: @Copyright_AnjaWarmerdam) Bei Zandvoort denken viele vor allem an den wunderbar langen Strand, an dem man nach Herzenslust die Seele baumeln lassen kann. Dass das Dorf von zwei beeindruckenden Naturgebieten umringt ist, wissen hingegen nur wenige. Doch gerade hier geht es im Oktober richtig hoch her. Denn es ist Brunftzeit

» Weiterlesen

Formel 1: Zandvoort heißt Königsklasse nach 36 Jahren wieder willkommen

Niederländischer Küstenort feiert Rückkehr der Formel 1 mit „Zandvoort Beyond“ Strand und Rennstrecke Zandvoort (Bildquelle: @Copyright_TimHoekstraBrothersUnited) Am 25. August 1985 wurde das letzte Formel 1-Rennen um den „Großen Preis der Niederlande“ ausgefahren. In einer legendären Aufholjagd kämpfte sich Niki Lauda auf dem legendären Circuit von Zandvoort vom zehnten Platz auf das Siegerpodest nach vorne. Alain Prost wurde zweiter, auf dem

» Weiterlesen

Historic Grand Prix: Zandvoort lässt Motorsport-Geschichte aufleben

Auch mehrere deutsche Rennserien und -fahrer sind im niederländischen Küstenort am Start Circuit Zandvoort bei Sonnenaufgang (Bildquelle: @Copyright_MichelSjollema) Mitten in den Dünen und nahezu unmittelbar am Meer: Allein aufgrund seiner Lage gehört der CM.com Circuit Zandvoort zu den spektakulärsten Motorsport-Rennstrecken der Welt. Und auch seine Geschichte kann sich sehen lassen: Bereits im Jahr 1948 wurde hier das erste große Rennen

» Weiterlesen

Willkommen in Zandvoort: Sommer-Highlights 2021 für Jung und Alt

Niederländischer Küstenort lädt zu abwechslungsreichem Aufenthalt ein Strand Zandvoort (Bildquelle: @Copyright_Cris Toala Olivares) Nach einer langen Zeit der Abstinenz freut sich der niederländische Küstenort Zandvoort darauf, endlich auch seine deutschen Fans wieder willkommen heißen zu dürfen. Sei es, um hier ein Wochenende lang die Seele baumeln zu lassen, oder den Sommerurlaub in und rund um Zandvoort zu genießen. Neben dem

» Weiterlesen

Meeresleuchten: Am Strand von Zandvoort erlebt man sein „blaues Wunder“

Naturphänomen „Biolumineszenz“ verzaubert mit einem magischen Farbschauspiel (Bildquelle: @Copyright_Zandvoort) Es ist ein Event, von dem man nie genau weiß, wann es stattfinden wird. Denn die Umstände müssen perfekt sein und dann braucht es auch noch das gewisse Quäntchen Glück. Die Rede ist vom Meeresleuchten. Wie dem Wort haftet auch dem Anblick etwas Magisches an. Das Geheimrezept für dieses beeindrucke Naturphänomen

» Weiterlesen

„Radmonat Mai“: Top 2 Fahrradrouten-Tipps rund um Zandvoort

Niederländischer Küstenort stellt zwei spannende Themen-Radausflüge vor Mit dem Rad durch die Blumenfelder in Zandvoort, Niederlande (Bildquelle: @Copyright_Cris Toala Olivares) Es ist weithin bekannt, dass die Niederländer das Radfahren lieben. Kein Wunder also, dass der „Radmonat Mai“ ganz dieser Form der Fortbewegung gewidmet wird. Der niederländische Küstenort Zandvoort ist rund ums Jahr eine gute Ausgangsbasis für ausgedehnte Radtouren in die

» Weiterlesen
1 2